In der ältesten Jugendklasse geht es darum spätestens jetzt die Voraussetzungen zu schaffen, um den Sprung in einer der Frauen-Mannschaften zu schaffen. Zu dieser Altersklassen gehören in dieser Saison die Jahrgänge 2000 und jünger.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

20:00-21:30

Feld 3 (rechts) wU20
Freitag

16:00-18:00

Turnhalle Kirchschule durch Schule belegt

Die TH der Kirchschule ist vom 04. bis zum 07.02.2019 aufgrund einer Schulveranstaltung für den Verein nicht zugänglich. Betroffen sind die Gruppen 03 (Aerobic), 15 (Klein-Kinder), 24 & 36 (Eltern-Kind) und Volleyball (mU12-U13, D1 & D3). 


Am Samstag den 08.12.18 spielte die u20 in Herne gegen Vogelsang und Herne. Die u20 war motiviert und die Trainigsbeteiligungen waren besser geworden.

Das erste Spiel gegen Herne ging promt mit 7:25 an die Gegner, da die Höntroper Annahme sehr instabil war und die Mädels aus Herne konstante Angaben über das Netz brachten. In dem zweiten Satz bewegten sich die Mädels deutlich mehr und es waren mehrere schöne Ballwechsel dabei, mit anfangs noch gleichem Punktestand, dann aber der Sieg für Herne, da sie sehr Ballsicher waren und gute Angriffe in Höntroper Lücken brachten mit 17:25.

Das zweite Spiel gegen Vogelsang begannen die Höntroper optimistisch. Jedoch waren die u20 Mädels so unkonzentriert beim Aufschlag, dass maximal jeder zweite, wenn nicht schon der erste Aufschlag im Netz landete - „unnötig vergebene Punkte“ so die Trainerin. So gewannen die Spielerinnen aus Vogelsang den Satz mi 16:25. Mit der Ansage im nächsten Satz nur noch sichere Aufschläge von unten zu machen, holten sich die Höntroperinnen einen Vorsprung raus, der bei 21:15 lag. Durch Nervösität und unkontrollierte Angaben der Gegner verloren die Mädels aus Höntrop auch den Satz mit 24:26.

„Es ist schade und ärgerlich so ein Spiel zu verlieren. Die Ballwechsel entschieden wir oft für uns und machten auch schöne Punkteaktionen. Die verschlagenen Aufschläge haben das Spiel für die Gegner entschieden.“ - Victoria Schütze.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN