Mit aktuell drei Teams zwischen der Kreisklasse und der Verbandsliga stellen die Damen aller Altersklassen einen großen Anteil im Volleyballbereich des Turnbunds.
Sperrung Sporthalle Realschule Höntrop

Die Stadt Bochum hat mitgeteilt, dass der Hallenboden der Sporthalle Realschule Höntrop erneuert und daher die Halle ab Montag, den 11.11.2019 komplett gesperrt ist. Der Vorstand hat einen Alternativplan für die ausgefallenen Trainingseinheiten erstellt und auf dieser Seite veröffentlicht. Die Sanierung dauert nach Angaben der Stadt nur bis zum 15.12.2019.

vor 15 Tagen von Rüdiger Kümmel

In vierten Spiel in der Bezirksliga konnten die Damen weiterhin nicht überzeugen.

vor 15 Tagen von Sebastian Ritter

Die kleine Niederlagenserie hält an. Auch am vergangenen Sonntag konnten wir wieder nur einen Punkt sammeln. Dabei sah es anfangs ganz gut aus. Das teilweise sehr junge Team aus Meschede fand nicht gut ins Spiel und trat unsicher auf.

vor 23 Tagen von Sebastian Ritter

Kein guter Tag für die Höntroper Volleyballerinnen. Man hatte sich viel für das Spiel in Haltern vorgenommen, aber konnte davon leider wenig auf den Platz bringen.

vor 24 Tagen von Rüdiger Kümmel

Aufgrund der Erneuerung des Bodens in der Stammhalle musste das Heimspiel in der Halle der Kirchschule stattfinden. Vielleicht war das ein Grund für den schlechten Start ins Spiel.

vor 1 Monat von Sebastian Ritter

Nach einer Niederlage und einem Sieg zum Saisonstart war es am vergangenen Sonntag an der Zeit, den ersten Heimsieg der Saison einzufahren. Der Gegner war der TuS Bönen, welcher mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet war.

vor 1 Monat von Rüdiger Kümmel

Zum Nachholspiel trafen sich am 10.10.2019 der TVK Wattenscheid und der TB Höntrop. Also Wattenscheider Volleyball pur.

vor 2 Monaten von Sebastian Ritter

Nach der Heimniederlage gegen Gelsenkirchen sollten beim ersten Auswärtsspiel in Sundern am Sorpesee die ersten drei Punkte der Saison geholt werden.

vor 2 Monaten von Rüdiger Kümmel

Ein holpriger Start in die Saison.

vor 2 Monaten von Sebastian Ritter

Am ersten Spieltag mit einem Heimspiel in die Saison zu starten ist für jedes Team optimal. Zu Gast war der Tabellenzweite der vergangenen Saison aus der anderen Verbandsliga-Staffel. Es war also bereits im Vorfeld ein Spiel mit hohem Niveau zu erwarten.

vor 3 Monaten von Rüdiger Kümmel

Ein Team im Umbruch

vor 8 Monaten von Rüdiger Kümmel

Für Grumme ging es in dem letzte Saisonspiel noch darum die Abstiegsrelegation zu vermeiden.

vor 8 Monaten von Christian Klomfaß

Der SV BW Aasee III stand bereits vor der Partie gegen die Höntroper Frauen als Absteiger fest. Im Hinspiel hatte der TBH noch deutlich gewonnen, doch nun stand das Spiel unter anderen Vorzeichen.

vor 8 Monaten von Rüdiger Kümmel

Annahmeverhalten war wohl etwas neues für die Damen des THB II am Samstag.

vor 9 Monaten von Rüdiger Kümmel

Ein Heimspiel ist immer ein Vorteil. Im eigenen Wohnzimmer spielt es sich eben besser und lockerer.

vor 9 Monaten von Christian Klomfaß

Es war die Meisterprüfung, aber diesmal hat es nicht gereicht. Gegen eine gute Mannschaft aus Datteln hat der TBH in zumindest zwei Sätzen knapp, aber verdient verloren und hat sich von der Tabellenspitze verabschiedet.

vor 9 Monaten von Dana Zirwes

Zum vorletzten Spieltag reiste die dritte Damenmannschaft abermals mit nur 8 Spielerinnen.

vor 9 Monaten von Sebastian Ritter

Am vergangenen Samstag ging es für die erste Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Recklinghausen.

vor 9 Monaten von Rüdiger Kümmel

Meistens kommt es anders als man denkt...

vor 9 Monaten von Rüdiger Kümmel

Im Hinspiel lautete das Ergebnis genau anders herum.

vor 9 Monaten von Christian Klomfaß

Die Partie gegen VfL Telstar II hatte im Vorfeld einen etwas längeren Schatten geworfen, schließlich ging es um nicht weniger als die Tabellenführung in der Verbandsliga.


Jetzt den TBH unterstützen!