In der U16 wird das erste Mal auf dem Erwachsenenspielfeld (9x9 Meter) gespielt. Die Netzhöhe beträgt bei den Mädchen noch 2,20m.

In der  Saison 2020/2021 treten die Jahrgänge 2006/2007 gemeinsam als wU16 in der Bezirksliga an. Das Team freut sich über weitere Spielerinnen dieser Jahrgänge!

Trainingszeiten: 
Dienstag

16:30-18:00

Freitag

16:00-17:45

In insgesamt 36 Minuten setzte sich die weibliche U16 erwartungsgemäß gegen den TSV Herdecke durch.

 

Dabei konnte vor allem Melina Biermann den Gegner direkt mit druckvollen Aufschlägen beeindrucken und führte den TBH zu einem 8:2. Auf Höntroper Seite gab es während des ganzen Spiels noch hohen Abstimmungsbedarf: Wie stehen wir bei der Annahme? Wer ist für welche Bälle zuständig? Beim Spielstand von 10:7 kam Melina Decker zum Aufschlag und zog bis zum Satzende durch.

Der zweite Satz startete deutlich ausgeglichener, aber auch hier waren es die kräftigen Aufschläge, die dem TBH Respekt verschafften und für die nötigen Punkte sorgten. Auch der zweite Satz ging deutlich an Höntrop.

Festzuhalten bleibt, dass die Abstimmung und die Positionierung auf dem Feld weiterhin die Baustelle der U16 sind. Aber hier wird im Training kontinuierlich dran gearbeitet.

Danke an Julia & Lilli für die Unterstützung beim Schiedsgericht!


Jetzt den TBH unterstützen!