In der U16 wird das erste Mal auf dem Erwachsenenspielfeld (9x9 Meter) gespielt. Die Netzhöhe beträgt bei den Mädchen noch 2,20m.

In der  Saison 2020/2021 treten die Jahrgänge 2006/2007 gemeinsam als wU16 in der Bezirksliga an. Das Team freut sich über weitere Spielerinnen dieser Jahrgänge!

Trainingszeiten: 
Dienstag

16:30-18:00

Freitag

16:00-17:45

Die ersten Gegner der Saison waren TSV Herdecke und SVE Bochum-Grumme.

 

In der eigenen Halle wurde mit fast vollständiger Besetzung und viel Motivation in das erste Spiel gestartet. Es wurde das erste Mal bei einem Spiel mit festen Positionen gespielt. In dem teilweise sehr engen Spiel konnte sich die U16 immer wieder mit starken Aufschlägen absetzen und letztendlich relativ deutlich den ersten Satz gewinnen (25:17).

Der zweite Satz war dem Ersten sehr ähnlich und wurde durch ein gutes Spiel, Aufschläge und anfeuern ebenfalls mit 25:14 für Höntrop entschieden.

Im zweiten Spiel gegen Grumme wurde genauso motiviert und laut gestartet wie im ersten Spiel. Auch dieses Mal waren die Aufschläge ausschlaggebend für eine frühe und konsequente Führung in beiden Sätzen, die nicht mehr abgegeben wurde (25:17, 25:16). Neben den Aufschlägen zeigten die Mädels aber auch, dass sie sich spielerisch in der letzten Zeit weiterentwickelt haben, sodass es einige sehr schöne Abwehraktionen und Angriffe zu sehen gab. Die Mannschaft hat zum Saisonauftakt eine super Team- und Einzelleistung gezeigt.

 

 


Jetzt den TBH unterstützen!