Im Sommer in der Halle schwitzen? Nein danke. Für die heißen Sommermonate gibt es bis zu drei Beachfelder, auf denen sich unsere Volleyballer die Bälle um die Ohren hauen und den Wind um die Nase wehen lassen. Auch andere Gruppen nutzen das Angebot in den Sommermonaten gerne und verlegen ihre Trainingsstunden dorthin. Wer Lust hat, kann gerne zu einem Schnuppertraining vorbeischauen.

Der erste durchgeführte Trainerlehrgang in 2020 fand in Bochum statt.

 

Dabei waren die Anwärter auf die C-Trainerlizenz zunächst vier Tage in einer Sporthalle am LAZ ehe sie das gute Wetter nutzten und am Freitag praktische Erfahrungen im Sand zu sammeln. Neben dem Spaß im Sand wurde die Turnierorganisiation und die Spielbeobachtung als Aufgabe an die Teilnehmer vergeben.

Obwohl die Beachzentrale derzeit saniert wird und längst noch nicht alles perfekt ist, fühlten sich die Teilnehmer auf unserer Anlage sichtlich wohl.

Von Höntroper seiten waren Fynn (Männer I) und Elena (Damen I und Freiwilligendienstleistende) dabei.


Jetzt den TBH unterstützen!