Auf Kreisebene werden Nachwuchsspielerinnen für die ersten beiden Mannschaften ausgebildet.

Trainingszeiten: 
Dienstag

18:30-20:00

Frauen 3 & wU18
Donnerstag

18:00-20:00

Segment 2 (rechts)

Am Wochenende beendete die dritte Damenmannschaft des TBH ihren Heimspieltag wieder mit zwei Siegen!

Zunächst ging es gegen SG FdG Herne III. Das Team wurde an diesem Spieltag ein zweites Mal durch eine Spielerin der 1.Mannschaft des Vereins unterstützt. Dadurch konnten die verletzungsbedingten Ausfälle ausgeglichen werden und das Team startete selbstbewusst ins Spiel. Dieses Mal zeigte das Team, dass es sich durch die letzten zwei Spiele an die „neue“ Spielerin gewöhnt hatte und ging früh in Führung. Mit einigen Punkten Vorsprung konnte dann gewechselt werden, sodass alle ihren Spielanteil bekamen. So wurden beide Sätze mit Leichtigkeit und lauter Unterstützung von außen gewonnen.

Im zweiten Spiel gegen den TSV Herdecke zeigte sich das Team anfangs sehr müde und unkonzentriert, sodass der erste Satz relativ knapp ausfiel (25:20). Im zweiten Satz kam dann wieder mehr Leben ins Höntroper Team und die Mannschaft zeigte spielerisch und durch anfeuern dass es auch besser geht. Der Satz ging dieses Mal verdient und sehr deutlich mit 25:9 an Höntrop.